close

Diese Website verwendet Cookies entsprechend unserer Datenschutzrichtlinien. Mit dem Besuch unserer Webseite akzeptierst du diese Cookies. MEHR INFORMATIONENIch stimme zu.

Boyfriend Jeans - Nie aus der Mode: Jetzt auch Boyfriend Jeans Damen große Größen

DIE BESTEN Boyfriend-Jeans sehen schlicht und einfach aus - aber den gewünschten Look nach dem Kredo „ich habe diese nur kurz übergezogen“zu erzielen ist schwer. Da androgyne Looks in der Mode aufblühen, waren Boyfriend-Jeans noch nie so beliebt wie heute.

Von den frühen 90er inspirierte Distressed-Designs bis zu den heutigen minimalistischen Formen waren Boyfriend-Jeans nie wirklich in oder aus der Mode. Sie sind ein immerwährender Trend.

Aber es gibt eine feine Linie zwischen schlecht sitzend und einer Boyfriend Jeans wie Sie oft die Stars tragen. Passt die Jeans nicht gut auf Ihren Körper, erhalten Sie stattdessen eine die formlos und wenig schmeichelhaft ist und an den falschen Stellen aufträgt. Wir alle streben danach, wie Bella Hadid in Boyfriend-Jeans auszusehen. Ihr Stil ist 90s Supermodel, ultra high rise und am Knie mit ein paar Löcher. Tragen Sie die Boyfriend Jeans auf der schmalsten Stelle Ihrer Taille und Sie erhalten eine tolle Sanduhrform. Dieser Look ist viel einfacher auszuziehen als der von Rihanna, die Ihre Boyfriend-Jeans tief in den Hüften trägt. Dennoch können wir auch von Rihanna’s Look etwas lernen – Rollen Sie Ihre Boyfriend Jeans hoch und trage sie mit Latschen oder Flip Flops um ein entspanntes Gefühl zu vermitteln.

High Waisted Jeans Boyfriend
Diese zu 100 Prozent aus Baumwolle gefertigten, übergroßen High-Rise-Jeans sind schmeichelhaft, da sie nicht dehnbar sind und sich daher nicht an unerwünschten Stellen festhalten.
Aufgerollte Boyfriend Jeans sehen mit Sneakersultra-cool aus – trage dazu ein T-Shirt oder Top, um eine Nacht lang zu trinken und zu tanzen. Jetzt nach Maß bestellen, auch als plus size Boyfriend Jeans.

 

Wie locker sollten Boyfriend Jeans geschnitten sein?

Da Boyfriend-Jeans so aussehen sollen, als wären sie die Jeans von Deinem Freund, werden sie immer locker geschnitten sein. Jedoch möchte auch niemand im Denim schwimmen und doppelt so groß aussehen wie üblich. Boyfriend-Jeans müssen locker sein, sollten aber nur ein wenig mehr Platz, als eine Damen Straight Jeans um den Oberschenkel bieten, damit Du in der Boyfriend Jeans optisch dünner aussiehst. Wenn die Jeans dort zu weit geschnitten sind, ist das Gegenteil der Fall. Wenn Du Dir Sorgen machst, in einer Boyfriend-Jeans größer auszusehen, bleibe bei einem schmaleren Schnitt und einem dunkleren gewaschenen Denim. Stelle außerdem sicher, dass die Jeans beim Aufrollen nicht höher als 8 Zentimeter über Deinem Knöchel sitzt, da sie sonst wie ein paar schmeichelhafte "pedal pushers*" aussehen!   *Pedal Pushers sind wadenlange Jeans, welche den 50er und frühen 60er Jahren beliebt waren. Oft eng an der Haut getragen, sind sie stilistisch mit den Caprihosen verwandt. Der Name "Pedal Pushers" stammt von dem Stil, den Radfahrer ursprünglich trugen, weil lange Hosen sich in Fahrradketten verfangen können, aber der Stil wurde schnell mit Mädchen im Teenageralter identifiziert.


Boyfriend Jeans, Relaxed Fit + Straight Cut  Boyfriend Jeans HellblauBoyfriend Jeans, Relaxed Fit + Skinny Cut
 

1: Denim: Berlin, Mittelblau (98% Baumwolle, 2% Elasthan), Relaxed Fit + Straight Cut = Boyfriend Jeans
2: Denim: Manhattan, Hellblau (100% Baumwolle), Regular Fit + Straight Cut = Straight Jeans
3: Denim: Berlin, Hellblau (98% Baumwolle, 2% Elasthan),
Relaxed Fit + Skinny Cut = Tapered Boyfriend Jeans
Jetzt nach Wunsch und Maß, auch als plus size Boyfriend Jeans.


Es gibt eine große Debatte darüber, wie man Boyfriend-Jeans trägt – Sollte ich Absätze oder Flats tragen? Und was für ein Oberteil? Einige raten dazu die lockere Passform der Jeans mit etwas engerem zu kombinieren, um der lockeren Passform entgegenzuwirken und den Denim eleganter zu machen. Andere sagen, dass Sie den lässigen Stil annehmen sollten und einen groben Strick und Sneakers wählen sollten.

Ähnlich wie bei Skinnies, werden Sie sehr wahrscheinlich auch ein paar lässige Blues in Ihrem Kleiderschrank liegen haben. Aber wegen anderer Stile, die mehr Aufmerksamkeit erregen (z. B. Straight-Cut oder Bootcut), haben sie vielleicht schon seit länger Zeit nicht mehr das Licht erblickt. Aktuelle Streetstyle-Bilderzeigen jedoch eindrücklich wie toll Boyfriend Jeans aussehen können und diese immer beliebter werden. Es stellt sich heraus, dass es viele Top-Mode-Influencer gibt, die von der leicht übergroßen, tief sitzenden Silhouette dieser 00er-Jeans nicht genug bekommen können. Ein weiterer Beweis, dass Sie nicht aufgeben sollten.

Der Schlüssel zum Look dieser Jeans liegt im Styling. Sie müssen über die T-Shirt-Box hinaus denken. Verwenden Sie stattdessen trendige Schuhe, um diese Jeans in neue Höhen zu heben. 


Boyfriend Jeans mit gelben Schuhen und gelbem Oberteil   Boyfriend Jeans mit kariertem Hemd

Wie trägt man Boyfriend Jeans wie ein Star - Outfit Boyfriend Jeans

Richtig gestylt ist dieser Trend die perfekte Kombination aus Casual und Chic. Die lässige Boyfriend-Jeans möchten wir am liebsten alle tragen, denn wenn eine Jeans so bequem aussieht, wie könnten wir das nicht sein? Die alles entscheidende Frage ist nicht welche Figur wir haben, sondern wie wir diese Jeans tragen, ohne wie ein richtiger Junge auszusehen. Die Antwort liegt im Styling. Wir möchten hier die Schlüsselelemente auflisten, damit Du auch in diesen super bequemsten Jeans rocken kannst.

01. Die richtige Passform
Der schwierigste Teil bei der Auswahl der richtigen Boyfriend-Jeans ist es, sicherzustellen, dass sie Dir schmeichelt. Das Ziel sollte es tatsächlich sein, dass die Jeans leicht zu Deinen Knöcheln hin konisch und locker, aber nicht durchgehend baggy auszsieht. Wenn das fürchterlich schmeichelhaft klingt, bleibe eine Minute bei uns! Es mag sich gegen die Natur anfühlen, aber der Schlüssel zur Auswahl von Boyfriend-Jeans für jeden Körpertyp besteht darin, ein Paar zu finden, das hinten und an den Oberschenkeln lockerer ist. Dies gibt Dir Platz für die Lockerheit Ihres typischen Freundes. Wenn Du ein Paar findest, das sich unten leicht verengt, erhältst Du genau die richtige Silhouette.

Ein häufiger Fehler, den viele Frauen machen, wenn sie Boyfriend-Jeans kaufen, besteht darin, sich nicht auf den lässigen Look festzulegen und stattdessen eine kleinere Größe zu kaufen, bis die lässigen Jeans enger sind. Nun die Jeans sind dann nicht mehr so lässig, auch keine Boyfriend Jeans mehr, wenn man die Größe zu fest reduziert. Halte Dich an Ihre normale Jeansgröße - wenn Deine Jeans einfach zu groß aussieht und Dir dies nicht gefällt, suche einen anderen Stil. Denke daran, dass Du die Boyfriend-Jeans nicht ausfüllen solltest. Die müssen Dir im Gesäß und Oberschenkelbereich zu groß sein. Kaufst Du nun eine kleinere Größe, dann führt dies dazu, dass die Jeans die Lockerheit verliert und Deine Beine von den Hüften abwärts dieselbe Breite zu haben scheinen. Sag einfach nein!

02. Helle Waschung
Du hast vielleicht bemerkt, dass Boyfriend-Jeans fast immer eine helle Waschung haben. Wenn Du dunklere Denims gewöhnt bist, kann dies eine Abwechslung sein. Helle Denims spielen in den Casual-Chic hinein, für den Boyfriend-Jeans bekannt sind. Das Ziel beim Tragen von Boyfriend-Jeans ist es, einen Kontrast zu Deinem Styling zu schaffen. Wenn Du der Meinung bist, dass es unmöglich ist, einen hellen Denim elegant wirken zu lassen, denke noch einmal darüber nach. Die folgenden Styling-Schritte helfen Dir dabei, Deine Boyfriend-Jeans auf zu peppen.

03. Hochgerollt
Meistens werden Boyfriend-Jeans an den Hosenbeinen hochgerollt, am besten sollte die Manschette ein paar Zentimeter über dem Knöchel sein. Vergewissere Dich, dass die Manschette nicht zu perfekt hochgerollt ist, um die entspannte Atmosphäre der Boyfriend-Jeans zu betonen. Durch das Hochrollen wird der Loos Sitz geschickt verengt, was Deine Knöchel hervorhebt und einige Kurven an Deinen Beinen erzeugt.

04. Polierte Absätze
Der beste Weg, um seine Boyfriend-Jeans aufzuwerten, besteht darin, einen Kontrast zu bilden, z.B. mit ein Paar engen Schuhen, mit hohen Absätzen. Elegante Schuhe sorgen für Überraschung, sodass sich alle fragen, wie Sie es geschafft haben, dass elegante Absätze und die lässige Jeans so gut zusammen passen. Wenn Du den raffinierten Look wirklich perfekt tragen möchtest, ziehe Schuhe in neutralen Grundfarben dazu an. Wenn Du keine Absätze tragen möchtest, sind Sneakers oder Ballerinas toll dazu.

05. Schlichtes Oberteil
Ein schlichter Pullover, ein T-Shirt oder ein Hemd unterstreichen die maskuline Stimmung Ihrer Boyfriend-Jeans und sind gleichzeitig die perfekte Leinwand für Ihre femininen Accessoires. Denken Sie daran, dieses Outfit ist von Natur aus modisch. Sie müssen nicht mit Ihrem Oberteil und Zubehör übertreiben.

06. Strukturierte Jacke
Masseschneiderte Jacken und Blazer sind ein Muss, um Ihrer lässigen Boyfriend-Jeans Struktur zu verleihen. Ob es sich um einen Blazer, eine Lederjacke oder einen Trenchcoat handelt, eine strukturierte Silhouette trägt zum Spiel zwischen professionell und entspannt bei. Auch hier wird eine Jacke in neutralen Farben den polierten Look verstärken und ein zusammenhängendes Farbschema in Ihrem gesamten Outfit beibehalten.

07. Feminine Statement Accessoires
Leder, damenhafte Handtaschen, Schmuck - sie alle bilden einen femininen Kontrast zu Boyfriend-Jeans. Haben Sie keine Angst davor, Muster und Farben für die Accessoires zu verwenden. Sie verleihen Ihrer neutralen Farbpalette ein ausdrucksstarkes Flair. Auffällige Statement-Halsketten mit Schmucksteinen oder zarte Langketten-Halsketten sind beide großartige Optionen, um Ihrem lässigen Boyfriend-Jeans-Outfit den letzten femininen Touch zu verleihen. Eine goldene Uhr, schillernde Armreifen oder ein schmaler Gürtel bringen den Look nach Hause.
 

So findest Du die perfekte Boyfriend Jeans für deine Körperform - Auch plus size Boyfriend Jeans.

Boyfriend-Jeans sind ein Stil, den wir alle lieben und wir oft tragen möchten, aber das richtige Paar für Ihre Körperform zu finden, kann eine Aufgabe für sich sein. Einige Boyfriend-Jeans können Sie wirklich überwältigen und Ihrem Körper schmeicheln, während andere Dein Gesäß oder Deine Beine dicker wirken lassen und überhaupt nicht schön aussehen. Der Schlüssel zu der perfekten Boyfriend-Jeans, die schmeichelhaft ist und zu Ihnen passt, liegt in der Wahl vom richtigen Schnitt. Ich habe einige Tipps und Tricks aufgeführt, die Dir bei der Suche nach dem richtigen Paar berücksichtigen sollten. Es variiert auch während der Jahreszeiten, lesen Sie also unbedingt meine Tipps, wie man sie auch im Sommer und Winter trägt.

Den richtigen Fit für Deine Körperform finden

Boyfriend Jeans für kleinere Frauen
Mein Vorschlag für Sie Damen da draußen, die eher klein gewachsen sind, ist eine schmal geschnittene, dünne oder schmal zulaufende Boyfriend-Jeans. Ich weiß aus Erfahrung, dass wenn Sie versuchen, ein wirklich baggy und übergroßes Paar zu tragen, das keine verengte Manschette hat, es am Ende wie ein Sack aussieht und Ihre Körper darin ertrinkt. Da Du recht klein bist, solltest Du darauf achten, dass die Jeans nicht zu weit ist, aber dennoch die lässige Passform hat, die Du von einer Boyfriend-Jeans erwartest. Eine dünne oder spitz zulaufende Beinöffnung erledigt dies für Dich. Du wirst weiterhin die Silhouette Deiner Beine zeigen, aber durch die engere Beinöffnung etwas definierter. Ich würde auch versuchen, cropped Boyfriend-Jeans zu meiden, da sie Dich kürzer aussehen lassen können.

Boyfriend Jeans für große Damen
Wenn Du groß gewachsen bist, hast Du das Glück die meisten Boyfriend-Jeansformen tragen zu können. Du kannst die Baggy-Jeans tragen, ohne dass Du Deinen Körper überforderst, und Du kannst auch die schmaler geschnittene Jeans tragen, auch wenn sie sich nicht wie eine Boyfriend-Jeans anfühlt. Baggy Jeans für größere Frauen sind toll, wenn tief auf den Hüften getragen und mit einem engen T-Shirt kombiniert. Vergiss nicht, dass Du auch verkürzte (cropped) Boyfriend-Jeans tragen kannst wie kein andere! Sie lassen Deine Beine nicht kürzer aussehen und werden in den Sommermonaten fantastisch aussehen!

Boyfriend Jeans für grosse Damen

Boyfriend Jeans für Ladies mit Kurven - Boyfriend Jeans Damen große Größen
Bist du mit Kurven gesegnet und fällst unter die Birnen-, Apfel- oder Sanduhrform, dann solltest du dich für die schmaler geschnittene Boyfriend-Jeans entscheiden. Weit geschnittene (Baggy) Boyfriend Jeans würden deinem Look nur eine Menge zusätzlichen Stoff geben, was sich negativ auf dein Aussehen auswirken kann und dich üppiger erscheinen lässt, als Du bist. Die Wahl einer schmaler geschnittenen Boyfriend Jeans mit einer engeren Beinöffnung oder schmalen Bein ist definitiv eine gute Option, da die Jeans deine Silhouette nicht verdeckt oder unerwünschte Pfunde hinzufügt. Dies gilt auch, wenn du groß gewachsen bist und Kurven hast. Jetzt nach Maß, plus size Boyfriend Jeans.

Boyfriend Jeans für schlanke Damen
Wenn du eine sehr schlanke Figur hast und größer gewachsen bist, dann ist eine weiter geschnittene Boyfriend Jeans toll, bist zu eher zierlich, dann solltest du eine eher schmaler geschnittene Boyfriend Jeans wählen.

Boyfriend Jeans für schlanke Frauen

Den richtigen Style für die Jahreszeiten finden

Boyfriend Jeans für den Sommer

Die richtige Boyfriend-Jeans für den Sommer zu finden, ist immer aufregend! Frühling und Sommer sind die Jahreszeit für diesen Schnitt, es gibt also eine große Auswahl! Stelle sicher, dass die Waschungen heller ist (hellblau auch hellgrau ist toll) und dass die Jeans sehr bequem sind, also gut sitzen und der Denim etwas Stretch hat und dadurch perfekt für Festivals, Wanderungen und Picknicks geeignet ist.

Boyfriend Jeans für den Sommer

Boyfriend Jeans für den Winter

Wenn es kühler wird, neigen die meisten von uns, jedenfalls in unseren Breitengraden, dazu Ihre Boyfriend-Jeans zu verstauen. Dies ist schade, denn Du kannst Deine Boyfriend Jeans auch in den Wintermonaten tragen! Da es kalt ist, dreht sich alles darum, wie Du die Jeans stylst. Trage viele Schichten, ein Mantel, eine Mütze, einen Schal usw. Damit Du mit Deiner Jeans nicht noch voluminöser aussiehst, ist der Schlüssel zum Tragen von Boyfriend-Jeans im Winter, ein so schlankes Modell wie möglich zu tragen. Je mehr Stoff Du auf Deinen Hüften hast, desto größer und breiter wirkst, unabhängig davon, ob Du groß, zierlich, kurvig oder schlank bist. Stelle sicher, dass Deine Jeans im Beinbereich schmal geschnitten ist und eine engere Beinöffnung hat, also einen „Tapered Fit“, bei uns auch Karottenschnitt genannt, hat. Du kannst die Boyfriendjeans an einem milderen Wintertag auch mal hochrollen und sie mit Stiefeln, einem Pullover und einem darüber geschichteten Mantel tragen. Das ist eine großartige Möglichkeit, sich für den Winter zu stylen!

Boyfriend Jeans für den Winter


Extra-Tipps:
• Stelle sicher, die Gesäßtaschen der schmaleren Boyfriend-Jeans auch kleiner und dadurch schmeichelhafter sind.
• Achte darauf, dass Du die Boyfriend-Jeans, wenn Du sie hochrollst, auf einer guten Höhe trägst. Am besten endet die Jeans auf Deiner Wade.
• Je schlanker die Manschette am Saum ist, desto länger sehen Deine Beine aus.
• Vermeide große, quadratische Taschen. Sie schmeicheln Dir nicht.
• Versuche einen Denim, resp. Farbe zu wählen, die authentisch, lebendig und echt aussieht.

Fragen / Antworten zum Thema Boyfriend Jeans - High waisted Boyfriend Jeans

Was ist mit Boyfriend Jeans gemeint?
Boyfriend-Jeans sind Jeans, die normalerweise im Hüft- und Gesäßbereich, sowie über die Oberschenkel großzügiger, lockerer geschnitten sind, so als wären es die Jeans von deinem Freund.

Was ist der Unterschied zwischen Girlfriend- und Boyfriend-Jeans?
Die Girlfriend-Jeans ist eine femininere Version der Boyfriend-Jeans. Es ist eine klassischere Passform - enger und höher an der Hüfte, mit einem sich verengendem, schmalen, geraden Bein. Eine sehr schmeichelhafte Form. Während die Boyfriend-Jeans zu weit für deinen Körper sein kann, passt die Freundin genau richtig und ist unser persönlicher Favorit.

Wie trägt man Boyfriend-Jeans? Outfit Boyfriend Jeans wie richtig?
Hierzu findest du oben auf dieser Seite umfassende Informationen. Kurz gehalten, nimm eine Boyfriendjeans und rolle die Manschette um ca. 10 cm hoch, bis diese auf der Wade sitzt, ziehe ein weißes Hemd über und trage dazu eine farbenfrohe Bomberjacke. Ergänze das trendige Outfit mit einer Umhängetasche und kombinieren lässige Sneakers dazu. Oder kombiniere, für den Sexy Look, Riemchensandalen mit hohen Absätzen.

Warum heißen Jeans Boyfriend-Jeans?
Der Begriff Boyfriend-Jeans bedeutet, dass die Jeans, die du trägst, von deinem Freund ausgeliehen wurden und eine lockerere Passform haben als die traditionellen Damen Jeans.

Sind Mom Jeans und Boyfriend Jeans dasselbe?
Nein. Mom-Jeans sind eine Jeansform aus den 80er Jahren, als deine Mutter Jeans trug, die eine volle Leibhöhe hatte (Abstand vom Schritt bis zum Bund), sodass sie bis zum Bauchnabel reichten. Normalerweise hatten Mom Jeans auch verengte Hosenbeine („tapered“).

Sind Girlfriend Jeans dasselbe wie Mom Jeans?
Nein. Die Girlfriend-Jeans sind eine femininere Version der Boyfriend-Jeans. Dieses Modell besteht aus einem sich verengenden geraden Bein, einer höheren Taille und einer leicht lockeren Passform an den Hüften.

Wie locker sollte Boyfriend Jeans sein?
Obwohl Boyfriend-Jeans locker geschnitten sein sollten, wäre es nicht gut, würdest Du darin schwimmen. Sie sollten um dein Gesäß und Oberschenkel locker sitzen, aber nicht so locker, dass Du jemand anderes hineinstecken kannst.

Welche Schuhe trägst du zu Boyfriend-Jeans?
Trage deine Boyfriend Jeans mit Absätzen. Hebe deine Boyfriend-Jeans mit jeder Art von Absatz hervor – denke dabei an „Stiletto“, „Kittens“, „Slingback“ oder Plateau-Schuhe. Du hast hier das gesamte Spektrum an Eleganz, angefangen von einer unbeschwerten Sandale bis hin zu eleganten, himmelhohen Pumps. Vervollständige deinen Look mit einer schönen Bluse.

Müssen Boyfriend-Jeans aufgerollt werden?
Nein, und sie müssen auch keine Löcher haben - sind ja nicht jedermanns Sache. Boyfriend Jeans können kurz, lang oder aufgerollt sein. Wenn du groß bist, kannst du deine BF-Jeans hoch und locker aufgerollt tragen.

Was passt zu Boyfriend Jeans?
Eine andere Möglichkeiten, deine Boyfriend-Jeans zu kombinieren: Ziehe spitze Pumps oder Riemchensandalen für das Date an.
Trage ein Hemd oder eine leichte Jacke dazu, um eine Streetstyle-Look zu erzielen.
Kombiniere die Jeans mit einem Chambray-Hemd für einen Jeans-Jeans Look.

Was ist der Unterschied zwischen Straight Leg Jeans und Boyfriend Jeans?

Boyfriend-Jeans sind im unteren Beinbereich enger geschnitten als die Straight Leg Jeans, ähnlich eng wie Röhrenjeans. Im oberen Bereich sind die BF-Jeans jedoch weiter (Relaxed Fit) geschnitten als die Straight Leg Jeans.

Kannst du zu Boyfriend-Jeans Socken tragen?
Letztendlich lautet die Antwort: Ja, du kannst kuschelige Socken mit Stiefeletten tragen. Aber die Art der Socke und wie du sie trägst, hängt ganz von der Art der fraglichen Boyfriend-Jeans ab.

Warum nennt man sie Boyfriend Jeans?
Boyfriend-Jeans werden für gewöhnlich von Mädchen getragen. Diese Art von Jeans kann auch als "Baggy Jeans" bezeichnet werden, wobei sie nicht wirklich baggy sind. Sie sind 1–2 größer als die tatsächliche Größe der Dame, die sie trägt. Sie sehen aus, als hättest du sie von deinem Freund ausgeliehen.



Page generated in 0.5552 seconds.